Erwin Carigiet, Zürich
Publikationsliste (pdf 18KB)
 
 
Monographien
   
Ergänzungsleistungen zur AHV/IV
Darstellung, Charakterisierung und Wirkungsweise
zusammen mit Uwe Koch
Schulthess, 2., umfassend überarbeitete Auflage, Zürich 2009 (www.schulthess.com)
   
  Ergänzungsleistungen zur AHV/IV
Darstellung, Charakterisierung und Wirkungsweise
Schulthess, Zürich 1995 (www.schulthess.com)
Standardwerk auf dem Gebiet der Zusatzleistungen zur AHV/IV
   
  Ergänzungsleistungen zur AHV/IV, Supplement
zusammen mit Uwe Koch
Schulthess, Zürich 2000 (www.schulthess.com)
   
Gesellschaftliche Solidarität
Prinzipien, Perspektiven und Weiterentwicklung der sozialen Sicherheit
Helbing und Lichtenhahn, Basel/Genf/München 2001 (www.helbing.ch)
Grundlagenwerk zur sozialen Sicherheit

Aus einer Rezension: „Es handelt sich um ein rechtspolitisch ausgerichtetes, dogmatisch allerdings klar abgestütztes Werk, welches die grundlegenden Probleme des heutigen Sozialstaates aufgreift. Carigiet hält uns – ohne je doktrinär oder fundamentalistisch zu werden - schonungslos Mechanismen sozialer Ungerechtigkeit vor Augen, an die wir uns so bequem gewöhnt haben. Seine Standpunkte sind stets wohl begründet und widerspiegeln seine gefestigte Haltung in Bezug auf die behandelten Fragen.“ (Alain Griffel, Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht, 103. Jahrgang Nr. 7 vom Juli 2002, S 388-390).

Details zur Publikation (Inhaltsübersicht, Rezensionen)
   
Sammelwerke
   
Hat das Drei-Säulen-Konzept eine Zukunft? - Le concept des trois piliers a-t-il un avenir?
zusammen mit Jean-Pierre Fragnière als Herausgeber und Autor
Réalités sociales, Lausanne 2001 (www.socialinfo.ch)
Politische Planung – Neukonzeption oder Wiederbelebung?
Band Nr. 42 der Schriftenreihe der Schweizerischen Gesellschaft für Verwaltungswissenschaften
(SGVW),
zusammen mit Theo Haldemann als Herausgeber
SGVW, Bern 2001 (www.sgvw.ch)
Der alte Mensch im Spital – Altersmedizin im Brennpunkt
zusammen mit Daniel Grob als Herausgeber und Autor
Gesundheits- und Umweltdepartement, Zürich 2003

Wohlstand durch Gerechtigkeit
Deutschland und die Schweiz im sozialpolitischen Vergleich
Zusammen mit Ueli Mäder, Michael Opielka und Frank Schulz-Nieswandt als Herausgeber und Autor
Rotpunktverlag, Zürich 2006 (www.rotpunktverlag.ch)
Flyer

Berichterstattungen/Rezensionen
Berichterstattung Medienpräsentation vom 24. März 2006 (www.onlinereports.ch)
Berichterstattung Basellandschaftliche Zeitung vom 25. März 2006 zur Medienpräsentation
Rezension SonntagsZeitung vom 9. April 2006: Wie sozial ist die Schweiz?
Rezension Die Weltwoche vom 22. Juni 2006: Duell der Wohlfahrtsstaaten
Rezension www.socialnet.de vom 8. August 2006 (Ruth Gurni)
Rezension Zeitschrift für Sozialhilfe ZeSo Nr. 3/September 2006 (Hans Willi):
Soziale Sicherheit in Schieflage

Rezension Neue Zürcher Zeitung NZZ vom 30. September 2006: Sozialpolitik im Vergleich

   
Nachschlagewerk
   

Wörterbuch der Sozialpolitik
zusammen mit Ueli Mäder und Jean-Michel Bonvin als Herausgeber und Autor
Rotpunktverlag, Zürich, 2003 (www.rotpunktverlag.ch)
Grundlagenwerk, Abbild des sozialpolitischen Wissens, Stand 2003
 

 

Ein Kommentar zum Wörterbuch: "Erwähnenswert ist das Schweizer Wörterbuch der Sozialpolitik (Carigiet u. a. 2003), das die Sozialpolitik der Eidgenossenschaft umfassend repräsentiert und in Deutschland oder Österreich noch kein vergleichbares Pendant kennt."
(Michael Opielka, Sozialpolitik, Grundlagen und vergleichende Perspektiven, Rowohlt, Reinbek 2004, S. 15)

Wörterbuch der Sozialpolitik online abrufbar unter
http://www.socialinfo.ch/cgi-bin/dicopossode/alpha.cfm
mit alphabetischem Index (Suchmaschine)

   
Expertise
   
Entwurf und Bericht: Bundesgesetz betreffend Ergänzungsversicherung für Eltern (unveröffentlicht)
zusammen mit Rolf Lindenmann und Carlo Marazza, zu Handen des Eidg. Departements des Innern, Bundesamt für Sozialversicherung, Zürich, Zug, Locarno, 29. September 1995
   
Aufsätze / Abhandlungen
   
Die Rückerstattungspflicht und die familienrechtlichen Unterstützungspflichten - ein Überblick mit Hinweisen für die Fürsorgepraxis
in: Probleme und Problemlösungen im Unterstützungsalltag, hrsg. von Schweizerische Konferenz für öffentliche Fürsorge (SKöF), heute Schweizerische Konferenz für Sozialhilfe (SKOS)
Bern 1987, S. 134 - 144
Existenzsicherung durch Zusatzleistungen zur AHV/IV, Von der Übergangslösung zum Modell
in: NZZ vom 25. Januar 1994, S. 21
Zusatzleistungen zur AHV/IV: Ein oft unterschätztes Element der 1. Säule
in: Schweizer Personalvorsorge (SPV) Nr. 5/94, Zürich 1994, S. 227 - 229
Ergänzungsleistungen (EL) zur AHV/IV, Die Zusatzleistungen zur AHV/IV als Heimpflegeversicherung
in: intercura, Nr. 51, hrsg. vom Stadtärztlichen Dienst der Stadt Zürich, Zürich 1995, S. 40 - 45
Krankenversicherung und Gesundheitspolitik 1997, Eine Standortbestimmung
unter Mitarbeit von Albert Wettstein
in: intercura, Nr. 59, hrsg. vom Stadtärztlichen Dienst der Stadt Zürich, Zürich 1997, S. 12 - 24
Ergänzungsleistungen zur AHV/IV
unter Mitarbeit von Uwe Koch
in: Schweizerisches Bundesverwaltungsrecht, Band Soziale Sicherheit, inhaltlich koordiniert und verantwortlich Ulrich Meyer-Blaser, Helbing und Lichtenhahn, Basel/Genf/München 1998
(70 Seiten)
Der Begriff der Nachhaltigkeit im Gesundheits- und Sozialwesen
in: intercura, Nr. 75, hrsg. vom Stadtärztlichen Dienst der Stadt Zürich, Zürich 2001, S. 9 -24
Versicherung versus Versorgungsprinzip
in: Hat das Drei-Säulen-Konzept eine Zukunft? - Le concept des trois piliers a-t-il un avenir?, hrsg. von Erwin Carigiet und Jean-Pierre Fragnière, Réalités sociales, Lausanne 2001, S. 59 - 78
Ist die gesellschaftliche Solidarität in der Schweiz gefährdet?
in: intercura, Nr. 78, hrsg. vom Stadtärztlichen Dienst der Stadt Zürich, Zürich 2002, S. 12 - 19
Gesundheitswesen – Aspekte gesellschaftlicher Solidarität
in: Der alte Mensch im Spital – Altersmedizin im Brennpunkt, hrsg. von Erwin Carigiet und Daniel Grob, Gesundheits- und Umweltdepartement, Zürich 2003, S. 13 - 47
STADTspital Waid – gelebte soziale Sicherheit
in: Spiegelbild des Lebens, 50 Jahre Stadtspital Waid Zürich, hrsg. von Rolf Gilgen und Pascale Gmür, NZZ Buchverlag, Zürich 2003, S. 18 - 26
Armut breitet sich schleichend aus, sodass Wegsehen vielen leicht fällt
in: Armutsbekämpfung und Föderalismus, Antworten aus Forschung und Politik, Tagungsdo-kumentation, Nationale Tagung vom 5. Juni 2003, Schweizerische Konferenz für Sozialhilfe (SKOS), S. 47 - 48
Die Gesellschaft des langen Lebens
in: Kultur des Alterns - Leben und Krankheit im Alter, Tagungsdokumentation des 4. Geriatrie-forums Waid vom 17. Juni 2004, Gesundheits- und Umweltdepartement der Stadt Zürich, Zürich 2004, S. 11 - 13

Die Stärkung des Sozialstaats durch die Zivilgesellschaft - kleine Solidaritäten als Unterstützung und nicht als Ersatz der grossen Solidaritäten
in: Freiwilligkeit zwischen liberaler und sozialer Demokratie, hrsg. von Herbert Ammann, Seismo, Zürich 2004, S. 107 - 127

Wiederherstellung des Vertrauens in die Verlässlichkeit der sozialen Sicherheit: eine wichtige Zukunftsaufgabe
in: Jahresbericht 2003 der Schweiz. Vereinigung für Sozialpolitik (SVSP), Bern 2004, S. 1 - 5
Ausschluss aus der Arbeitswelt - Wege aus der Rentenfalle
in: intercura, Nr. 88, hrsg. vom Stadtärzlichen Dienst der Stadt Zürich, Zürich 2004, S. 42 - 45
Beraten, Behandeln und Begleiten in einem sich wandelnden Sozial- und Ge-sundheitswesen: Ist die klinische Sozialarbeit die Antwort?
Klinische Sozialarbeit aus gesundheitspolitischer Sicht
in: intercura, Nr. 90, hrsg. vom Stadtärztlichen Dienst der Stadt Zürich, Zürich 2005, S. 23 - 29
Umgang mit pflegebedürftigen Menschen im Gesundheitswesen -
heute und morgen

in: Les extrêmes se touchent: Das Gesundheitswesen und die Fragilität am Lebensbeginn und Lebensende, Tagungsdokumentation des 5. Geriatrieforums Waid vom 19. Mai 2005 in Zürich, Gesundheits- und Umweltdepartement der Stadt Zürich, Zürich 2005, S. 6 - 25
Anpassung der sozialen Sicherheit an den sozialen Wandel
in: Jahresbericht 2004 der Schweiz. Vereinigung für Sozialpolitik (SVSP), Bern 2005, S. 3 - 4
Existenzsicherung mit Ergänzungsleistungen - Modell und Vorbild
in: Jetzt reicht es - Leben mit Zusatzleistungen zur AHV/IV in der Stadt Zürich. Seit 1930,
Sozialdepartement der Stadt Zürich, Zürich 2005, S. 198 - 211
Deutsche Arbeitnehmer - Schweizer Bürger?
zusammen mit Michael Opielka
in: Wohlstand durch Gerechtigkeit, Deutschland und die Schweiz im sozialpolitischen Vergleich,
hrsg. von Erwin Carigiet, Ueli Mäder, Michael Opielka, Frank Schulz-Nieswandt, Rotpunktverlag, Zürich 2006, S. 15 - 46
Wohlstand und Gerechtigkeit, im Sozialstaat untrennbar miteinander verbunden
in: Jahresbericht 2005 der Schweiz. Vereinigung für Sozialpolitik (SVSP), Bern 2006, S. 1 - 4
Geriatrie im Spannungsfeld von Gesundheits- und Sozialpolitik
zusammen mit Daniel Grob
in: Managed Care Nr. 5, Schweizer Zeitschrift für Managed Care, Public Health, Gesundheits-
und Sozialökonomie, Rosenfluh Publikationen, Neuhausen am Rheinfall, 2006, S. 6 - 7
Die Schweiz: sozial und gerecht? Die neue soziale Frage
in: Schweizerische Zeitschrift für Sozialversicherung und berufliche Vorsorge, Band 50, Heft 5,
Stämpfli Verlag AG, Bern, 2006, S. 385 - 407

Die Wohlstandsverteilung als neue soziale Frage
in: Jahresbericht 2006 der Schweiz. Vereinigung für Sozialpolitik (SVSP), Bern 2007, S. 6 - 9

Weder fair noch rational - Rationierung im Gesundheitswesen aus sozialpolitischer Sicht
zusammen mit Daniel Grob
in: Rationierung und Gerechtigkeit im Gesundheitswesen, Beiträge zur Debatte in der Schweiz, hrsg. von Markus Zimmermann-Acklin, Hans Halter, EMH Editores Medicorum Helveticorum,
Basel 2007, S. 293 - 302

Égalité – Die Gleichwertigkeit der Menschen als soziales Staatsziel
Von Scheininvaliden und Schmarotzern, von Heterophobie und Etabliertenvorrechten
-- von nützlichen und unnützen Menschen:
in: Jahresbericht 2007 der Schweiz. Vereinigung für Sozialpolitik (SVSP), Bern 2008, S. 4- 8

Soziale Gerechtigkeit im Schweizer Sozialstaat: Sicherheit und Ausgleich in der Altersvorsorge
in: Soziale Gerechtigkeiten, hrsg. von Monica Budowski und Michael Nollert, Seismo Verlag, Zürich 2008, S. 139 - 162

Oszillierende Organisationen - kommunikative und kulturelle Herausforderungen für das Gesundheitswesen
zusammen mit Claudia Eisenring
in: ZögU Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen, 32. Jahrgang, Heft 1, Köln 2009, S. 90 - 101

Die Landkarte ist nicht die Landschaft
Parallelle Realitäten - kommunikative und kulturelle Herausforderungen der Integrierten Versorgung
in: Care Management, Zeitschrift für Integrierte Versorgung, Qualität und eHealth 2011; 4 Nr. 6, Muttenz 2011, S. 32 f.

Zur Rolle der städtischen Spitäler - Netzwerke als Investition in die Zukunft
zusammen mit Norman Franz
in: Zögu Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen, 36. Jahrgang, Heft 4, Köln 2013, S. 241 - 254

Perspektiven verstehen und Brücken bauen
Interview zu systemischer Führung
in: SyStemischer, Zeitschrift für Systemische Strukturaufstellungen, Nr. 5, Aachen 2014, S. 88 - 97

   
Publikationsliste (pdf 18KB)